Virtuelle NMOA-Exkursionen sind mit den Lehrplänen der Klassenzimmer und den Standards des Bundesstaates New Jersey verbunden.

Jede virtuelle Erfahrung macht Spaß, ist sozial und lehrreich und bietet Beobachtungen, Spiele, Schreiben, Zeichnen und Bewegung in Live-Sitzungen mit Museumspädagogen.

Über Einsichtsdialog-Retreats

Alle unsere virtuellen Programme helfen den Schülern, Unterrichtsthemen zu verinnerlichen, Inhalte zu behalten, visuelle Kompetenz aufzubauen und sich persönlich mit authentischen Objekten zu verbinden.

  • Die Programme werden von Mittwoch bis Freitag um 10:11, 12:1, 2:XNUMX, XNUMX:XNUMX und XNUMX:XNUMX Uhr angeboten
  • Preis: 150 $ pro Sitzung + 30 $ Buchungsgebühr (kostenlos für Newark Schools).
  • Dauer: 45 Minuten
  • Kapazität: 25 Schüler max.

Für weitere Informationen oder um eine virtuelle Exkursion zu reservieren, senden Sie eine E-Mail schoolgroupreservations@nearkmuseumart.org oder rufen Sie 973-596-6690 oder 973-715-4025 an.

Erstellen Sie eine benutzerdefinierte virtuelle Exkursion

Wählen Sie Ihr eigenes Thema oder Thema basierend auf Ihren Lehrplananforderungen aus. Das Museum hilft beim Aufbau einer virtuellen Exkursion, die Ihren Unterricht unterstützt. Für weitere Informationen kontaktieren schoolgroupreservations@nearkmuseumart.org.

Wählen Sie eine vorhandene virtuelle Exkursion aus

Für verschiedene Klassenstufen stehen mehrere Optionen zur Verfügung. Klicken Sie auf die folgenden Links, um mehr zu erfahren:

  • Frühkindliche Programme (Klassen 1–2)
  • Grundschulprogramme (Klassen 3–5)
  • Mittelschulprogramme (Klassen 6–8)
  • High School-Programme (Klassen 9–12)

Für weitere Informationen oder um eine Exkursion zu reservieren, senden Sie eine E-Mail schoolgroupreservations@nearkmuseumart.org oder rufen Sie 973-596-6690 oder 973-715-4025 an.

Virtuelle Exkursionen in der frühen Kindheit (1. bis 2. Klasse) 

Plus-Symbol

Die Schüler entdecken Farben, Formen, Linien und Texturen durch Beobachtung, Gespräche und praktische Aktivitäten. Artsmart verbindet Werke im Museum mit dem Leben der Schüler zu Hause und in der Schule, indem es die Kunst mit der Welt um sie herum vergleicht.

Plus-Symbol

Erfahren Sie anhand der Kunst des Newark Museum of Art, was eine Gemeinschaft ist. Die Schüler lernen Menschen kennen, die unsere Gemeinde, Gebäude und Transportmittel gestalten, und vergleichen ihre Umgebung mit den Motiven in den Kunstwerken.

Plus-Symbol

Die Schüler lernen anhand von echten Fossilien aus der Sammlung des Museums, was ein Fossil ist und was sie uns über Dinosaurier erzählen. Eine praktische Komponente zur Herstellung eines fossilen Eis mit Dingen aus der Küche rundet das Erlebnis ab.

Plus-Symbol

Die Schüler erkunden unseren Mond durch Geschichtenerzählen und Beobachtungen und entdecken, was unseren Mond so besonders macht. Eine praktische Komponente, bei der tief geschaut wird, um nach Mustern und Formen auf der Mondoberfläche zu suchen, schließt die Erfahrung ab.

Plus-Symbol

Die Schüler werden zu Supertierdetektiven, indem sie verschiedene Tierarten untersuchen, um herauszufinden, was sie so besonders macht. Die Schüler erkunden die Lebensräume, in denen diese Tiere leben, und entdecken, warum Anpassungen wichtig sind.

Virtuelle Exkursionen der Grundschule (Klassen 3-5)

Plus-Symbol

Erfahren Sie mehr über das koloniale Amerika aus der Sicht von Künstlern, die in dieser Zeit lebten, und sehen Sie sich das Schulhaus des Newark Museum of Art an. Bauen Sie die visuelle Kompetenz der Schüler auf, während Sie sich mit Unterrichtsinhalten verbinden.

Plus-Symbol

Untersuchen Sie traditionelle und zeitgenössische Objekte, die von amerikanischen Ureinwohnern geschaffen wurden. Die Schüler lernen durch Spiele und lustige Beobachtungsaktivitäten, wie Traditionen die Arbeit der heutigen Künstler der amerikanischen Ureinwohner beeinflussen.

Plus-Symbol

Durch virtuelle Interaktionen entdecken die Schüler anhand realer Beispiele aus der Sammlung des Museums, was ein Fossil ist und was es uns über Dinosaurier sagen kann. Die Erfahrung endet mit einer praktischen Komponente, bei der die Schüler mit Dingen aus der Küche einen fossilen Abdruck erstellen.

Plus-Symbol

Bei dieser visuellen Tour erfahren die Schüler, wie und warum diese Werke entstehen, und verstehen durch Künstler, die heilige Geometrie einbeziehen, die Konzepte von Achtsamkeit und „Präsenz sein“. Am Ende haben sie Zeit, ihre Entwürfe zu erstellen.

Plus-Symbol

Erkunden Sie die Grundsätze der Fotografie und die Wissenschaft dahinter und sehen Sie aus erster Hand die Schnittstelle zwischen Kunst und Wissenschaft. Die Schüler stellen ihre Fähigkeiten mit einer praktischen Fotografie-Herausforderung auf die Probe, die die Prinzipien des Designs verstärkt.

Plus-Symbol

Erfahren Sie, wie Sie den Himmel durch Sterne und Konstellationen navigieren. Den Schülern werden Trivia-Fragen gestellt, sie nehmen an Umfragen teil und haben viele Gelegenheiten, dem NMOA-Astronomen Fragen zu stellen.

Virtuelle Exkursionen der Mittelschule (Klassen 6-8) 

Plus-Symbol

Erfahren Sie, wie die alten Ägypter lebten, indem Sie mehrere authentische Objekte aus der NMOA-Sammlung betrachten und diskutieren.

Plus-Symbol

Beobachten Sie mehrere Kunstwerke aus der NMOA-Sammlung, darunter Gemälde, Skulpturen und Mixed-Media-Stücke. Durch Gespräche, Spiele und Alphabetisierungsaktivitäten lernen sie, wie Kunst unser Leben prägt.

Plus-Symbol

Erfahren Sie, was Fossilien sind und wie sie entstehen. Die Schüler werden durch virtuelle Interaktionen mit Trivia-Fragen, Umfragen und Proben beschäftigt.

Plus-Symbol

Bei dieser visuellen Tour erfahren die Schüler, wie und warum diese Werke entstehen, und verstehen durch Künstler, die heilige Geometrie verwenden, die Konzepte von Achtsamkeit und Präsenz. Die Schüler haben Zeit, ihre eigenen Entwürfe zu erstellen.

Plus-Symbol

Wie verwenden Künstler Zeichen und Sprache, um eine Idee, ein Gefühl oder eine Emotion zu vermitteln? Die Schüler werden die Kunst des Markierens durch eine Tour zu Künstlern aus verschiedenen Kulturen und mit unterschiedlichem Hintergrund entdecken und erschaffen, um sie zu verstehen, die Zeichen, Sprache und Gesten in ihrer Arbeit verwenden.

Plus-Symbol

Erkunden Sie die Grundsätze der Fotografie und die Wissenschaft dahinter und sehen Sie aus erster Hand die Schnittstelle zwischen Kunst und Wissenschaft. Die Schüler stellen ihre Fähigkeiten mit einer praktischen Fotografie-Herausforderung auf die Probe, die die Prinzipien des Designs verstärkt.

Plus-Symbol

Erfahren Sie, wie Sie den Himmel durch Sterne und Konstellationen navigieren. Den Schülern werden Trivia-Fragen gestellt, sie nehmen an Umfragen teil und haben viele Gelegenheiten, dem NMOA-Astronomen Fragen zu stellen.

Virtuelle Exkursionen der High School (Klassen 9-12)

Plus-Symbol

Diskutieren Sie Themen wie Identität, Vielfalt, Gemeinschaft und Globalisierung, während Sie afroamerikanische Kunst und afrikanische Kunst beobachten.

Plus-Symbol

Diskutieren und beobachten Sie Kunst, die von Menschen geschaffen wurde, die von 1900 bis heute nach Amerika eingewandert sind. Themen sind Identität und Widrigkeiten.

Plus-Symbol

Die Schüler nutzen kritisches Denken, um aus dem Ballantine House zu entkommen. Während sich die Schüler virtuell durch die Räume des Hauses bewegen, werden anhand verschiedener historischer Objekte Hinweise gegeben.

Plus-Symbol

Bei dieser visuellen Tour erfahren die Schüler, wie und warum diese Werke entstehen, und verstehen durch Künstler, die heilige Geometrie verwenden, die Konzepte von Achtsamkeit und Präsenz. Die Schüler haben Zeit, ihre eigenen Entwürfe zu erstellen.

Plus-Symbol

Wie verwenden Künstler Zeichen und Sprache, um eine Idee, ein Gefühl oder eine Emotion zu vermitteln? Die Schüler entdecken und kreieren, um die Kunst des Markierens durch eine Tour zu Künstlern aus verschiedenen Kulturen und Hintergründen zu verstehen, die Markierungen, Sprache und Gesten in ihrer Arbeit verwenden.

 

Plus-Symbol

Erkunden Sie die Grundsätze der Fotografie und die Wissenschaft dahinter und sehen Sie aus erster Hand die Schnittstelle zwischen Kunst und Wissenschaft. Die Schüler stellen ihre Fähigkeiten mit einer praktischen Fotografie-Herausforderung auf die Probe, die die Prinzipien des Designs verstärkt.

FAQs

Plus-Symbol

Für alle Schulklassen ist eine Voranmeldung erforderlich. Aus Platzgründen ist eine Voranmeldung von mindestens einem Monat erforderlich.

Plus-Symbol

Das Newark Museum of Art wird Zoom verwenden und den Zoom-Link per E-Mail an den Lehrer senden, der sich für die virtuelle Exkursion anmeldet. Wir werden immer ein Museumspersonal hinter den Kulissen haben, das für Sicherheit bei unseren virtuellen Exkursionen sorgt.

Plus-Symbol

Wir ermutigen Lehrer, den Inhalt des Programms mit Schülern vor ihrer virtuellen Erfahrung zu besprechen. Aufbauendes Hintergrundwissen schafft eine optimale Lernumgebung. Es ist jedoch auch in Ordnung, keine Vorkenntnisse über die Inhalte zu haben, die in der Museumserfahrung behandelt werden.

Plus-Symbol

Unser Personal besteht aus professionellen Pädagogen und lehrenden Künstlern. Einige haben viele Jahre im Newark Museum of Art gearbeitet.

Plus-Symbol

Das Newark Museum verlangt, dass alle Gruppenstornierungen schriftlich per E-Mail erfolgen. Sollte Ihre Gruppe eine Reise stornieren oder verschieben müssen, müssen Sie eine E-Mail an senden schoolgroupreservations@newarkmuseum.org mindestens 30 Tage VOR dem geplanten Termin, um eine Stornogebühr zu vermeiden. Nach Erhalt wird Ihnen eine E-Mail zur Bestätigung der Stornierung zugesandt.

Jede Gruppe, die nicht innerhalb von 30 Tagen vor dem geplanten Reisedatum eine Stornierungs-E-Mail sendet, wird mit einer Stornierungsgebühr wie unten beschrieben belastet:

  • Gruppen, die innerhalb von 30 Tagen vor einem geplanten Besuch stornieren oder umbuchen, werden mit 50 % der Gesamtgebühr belastet.
  • Bei einer Stornierung oder Umbuchung innerhalb von 15 Tagen vor einem geplanten Besuch wird der VOLLE Betrag in Rechnung gestellt.

Stornierungsbedingungen für Schulen in Newark

Während virtuelle Exkursionen für Newark Schools kostenlos sind, gelten die oben genannten Richtlinien und Gebühren für alle Gruppenstornierungen. Eine Rechnung wird mit den regulären Gebühren für Museumsbesuche erstellt und die Stornogebühr wird entsprechend angewendet. Die Buchungsgebühr ist nicht erstattungsfähig.